Fördern und Fordern

Schwächen überwinden – Stärken ausbauen

Schülerinnen und Schüler haben bekanntermaßen ganz unterschiedliche Stärken und Schwächen. Dieser Vielfalt wird am AAG durch diverse Angebote und Maßnahmen Rechnung getragen. Wichtig ist uns dabei, dass die Schülerinnen und Schüler darin gestärkt werden, sowohl Selbstverantwortung für das eigene Lernen zu übernehmen als auch Mitverantwortung für das Lernen der Klassenkameraden (z.B. bei kooperativen Lernformen, beim Durchlaufen der Lernspiralen nach Klippert etc., vgl. Leitbild).

Unser Angebot
  • Förderunterricht In Mathematik, Deutsch und Englisch in Klassenstufe 5 und 6
  • Methoden-Tage in der Klassenstufe 7 sowie Methoden-Curriculum
  • Lernbox statt Stundenausfall (Vertretungskonzept in allen Klassenstufen)
  • Vertiefungsstunden in Mathematik und den Fremdsprachen Kl. 10
  • Französisches Sprachzertifikat “Delf intégré” in Klassenstufe 10
  • Mathe +” in der Oberstufe
  • Teilnahme an Projekten und Wettbewerben (future fashion at school, heureka, Leseratten, etc.)

Darüber hinaus gibt es AGs wie beispielsweise das Orchester oder die Theater-AG, wo wir uns freuen, wenn Schülerinnen und Schüler ihre besonderen Begabungen mit einbringen und weiter ausbauen.